HILFE!

Nämlich stehe ich am Rande eines
gottverdammten Nervenzusammenbruches.

Mir ist nämlich
heute Früh der rechte Bügel meiner Brille nämlich
abgebrochen. Und das nämlich macht mich leicht irre
nämlich. Wir haben hier und heute im Rattenloch auch noch
Schulung und ich kann nur eines denken: „Die Brille ist schief. Die
Brille ist schief. Die Brille…..“.
Aber es kam mir wegen den Essiggurkerln, die ich grade esse und die
meine Gedanken reinigen, eine sehr gute Idee. Ich setze einfach
meine optische Sonnenbrille auf.
Das ist dann auch wieder DIE Gelegenheit, um den Vortragenden zu
irritieren. Er wird nicht wissen, ob ich gestorben bin, schlafe
oder mich einfach nur konzentriere.

Ich esse endlich wieder:
1 Semmel mit Pikantwurst, Gouda und Gurkerl
2 Äpfel Kronprinz Rudolf

PS: Ich könnte aber auch den Kopf auf den Vortragenden richten
und in Wirklichkeit die ganze Zeit die Beine meiner „Kollegin“
ansehen.

4 Gedanken zu „HILFE!“

Kommentar verfassen