Kleine Stücke zum Krochn

„Bam, Oida!“, „Fix, Oida“ – das höre ich momentan ziemlich oft! Woran liegts? Ist das neue Mode? Gibt es Musikidole, die so sprechen? Oder gehört das zu einer Fernsehserie? Ein Film? Oder gar eine neue Sprachrevolution ausgelöst durch Jugendliche mit Migrationshintergrund oder Proletenkinder? Ich weiß es nicht.

Ich weiß nur, daß es mich bis in den Schlaf verfolgt. Ich habe heute geträumt, daß ich etwas überreagierte, als ich auf offener Straße mit „Krochn, Oida“ angesprochen wurde. Ich bückte mich, öffnete eine Kiste und zog eine brandneue, rote Motorsäge hervor, mit der ich dem Kerl zuerst in der Höhe des Bauchnabels eine kleine Öffnung verpaßte, aus der allerhand Gedärm herausquoll (es zuckte leicht), und ihn dann fragte: „Was hast du gesagt?“ Er antwortete: „Nau fix.“ Daraufhin habe ich den Rest von ihm mit heulender Motorsäge in kleine Stücke geschnitten. Ich erinnere mich sogar noch, wie die Säge leicht ins Stocken geriet, als sie sich in den Knochen der Wirbelsäule verhedderte. Und ein Teil des rechten Ohrs, das sich kurz in der Motorsäge verfangen hatte, ist mir aufs Auge geklatscht. „Nau fesch, Oida“, dachte ich mir leicht amüsiert.

Eine Lösung für die Milchknappheit nach der Apokalypse habe ich bereits erdenkt (Bericht folgt), daher kann ich ruhigen Gewissens Topfen und Käse essen:
1 Topfen
1 Brot
1 Käse

8 Gedanken zu „Kleine Stücke zum Krochn“

  1. das war scheinbar ein missverständnis!
    eine „Krochn“ bedeutet im wiener dialekt eigentlich Revolver, Pistole, Schiesseisen.
    der junge mann hat dich offensichtlich mit einem schwarzmarktverkäufer verwechselt und wollte nur einen schiessprügel kaufen.
    du hast ihn also völlig zu unrecht mit der motorsäge zerstückelt, Jason!

  2. Ach, Darling. Es tut gut deine Stimme zu lesen. Sie ist Balsam für meine gequälte Seele. Sie beruhigt mich so…. ich könnte gleich einschlafen und in Frieden ruhen.

  3. vorher klaube deinen Tschickstummel aus den fremden Gedärmen, hau die Mororsäge in den Geschirrspüler, verätze dir die Fingerkuppen, ändere deine DNA (mittels Topfenzufuhr) und dein Tatgewand entsorge in den Häxler usw…sonst kriegen sie dich vielleicht…und warum sollen SIE dich kriegen, wenn ich dich nicht haben kann? Na eben!

Kommentar verfassen