5. Juli 2005

Mir ist gestern wahrscheinlich ein Fehler passiert. Ich habe gesagt, daß ich eine Marille esse und Stella hat mich in den Kommentaren darauf hingewiesen, daß dieses runde Ding eher wie ein Pfirsich aussieht. Das kann sein, denn die Zuordnung der Begriffe ‚Pfirsich‘, ‚Marille‘ und ‚Nektarine‘ zu ihren Verkörperungen verschwimmt in meinem Gehirn. Gibts da eine Eselsbrücke?
Und die gestrige Rechnung hatte leider vorzeitig der Wind geholt.
Heute bin ich mir sicher, daß es eine Nektarine ist, weil noch immer das Obstwaagenpickerl auf ihrem Schopf klebt…. sieht
wie eine elegante Hutfeder aus, findet ihr nicht?
Den Pfirsich habe ich gestern nicht gegessen. Heute sieht er schon etwas verschrumpelt aus. Ich will sehen, ob daraus im Laufe der Zeit eine Art Rosine wird.

Heute also:
2 Pikantwurstsemmeln mit Käse und Gurkerl,
1 Mars (von Masterfoods – was sonst?)
1 NEKTARINE

1. Juli 2005

Heute bin ich rustikal aufgelegt. Ich
habe mir gekauft:
2 Semmeln mit Farmerschinken, Emmentaler und Senf

Heute bin ich
rustikal aufgelegt. Ich habe mir gekauft:
2 Semmeln mit Farmerschinken, Emmentaler und Senf
1 Snickers (von Masterfoods, die die Weltherrschaft übernehmen
wollen)

Ich bin dahintergekommen, daß der Senf beim Billa für
eine Wurstsemmel nichts kostet. Ich nehme Senf ja als
Gurkerlersatz, weil er für mich nur eine vorverdaute Form von
Essiggurkerl ist. Jetzt kann ich Geld sparen.

Hier das Foto mit Lola, unserem hübschen
Werbemädchen!

PS: Billa hat sich noch nicht gemeldet.

30. Juni 2005

Lola hat ein Kleid bekommen. Es steht ihr gut, wie ihr auf dem Foto sehen könnt. Lola darf ab jetzt Werbeträger sein.
Mein Nachbar hat mich auf die Idee gebracht, daß ich meine Berühmtheit finanziell ausnützen könnte. Denn schließlich habe ich schon 1 oder 2 Fans. Daher:

Lieber Billa! Wenn ihr wollt, daß ich hier – in diesem sinnlosen Weblog – jeden Tag ein Foto mit eurem lustigen Logo poste, dann liefert mir jeden Tag 2 Wurstsemmeln ins Haus. Wenns leicht geht, pünktlich um 12 Uhr Mittags.

Heute esse ich:
2 Semmeln (Pikantwurst, irgendein Standardkäse und Gurkerl)
1 Ansammlung von mehreren Weintrauben
1 KitKat von Nestle

Lola ist so begehrenswert:

29. Juni 2005

HMMMMMM! Ein Genuß! Ich habe heute eine Idee von josy666 aus den Kommentaren aufgegriffen! Ich bin begeistert.

Ich esse gerade:
2 Semmeln mit Liptauer (als Bodendecker) und Neuburger
Sehr schmackhaft – danke josy666!

Als Nachspeise:
1 Nektarine (Klasse I aus Spanien)
1 Lion von Nestle

Da wir schon bei Liptauer sind, möchte ich euch eines meiner begehrten Geheimrezepte vorstellen:

Liptauer-on-the-fly
Bei dieser Methode spart man sich das Anpatzen vieler Küchengeräte – sofern man welche hat. Ich selbst besitze keine.
Man nehme eine Semmel und bestreiche sie mit hundsnormalen Topfen. Darüber kommt eine Brise Salz, eine Brise Pfeffer und ein ganzer Berg von rotem Paprikapulver. Darauf lege man einen Senfschlauch – also auf die Senftube drücken und zeitgleich die Hand (mit der Tube) von einem Ende der Semmel bis zum anderen bewegen. Probiert es aus. Es ist schnell zubereitet und schmeckt mit Sicherheit besser.

28. Juni 2005

Ich ließ mich heute von einem Kommentar, das eine Dame namens ‚hernalserin‘ vorgestern geschrieben hat, inspirieren.
Nun, es ist aber keine Extrawurstsemmel mit Gurkerl und Senf geworden, wie sie vorschlug. Denn als ich ein kleiner Knabe war, gab es bei uns zuhause zu festlichen Anlässen keine Schinkenrollen, sondern Extrawurstrollen mit Senf gefüllt.

Aber ich habe mir dennoch etwas mit Senf besorgt und zwar:
2 Semmeln mit Schweinsbraten, Emmentaler und Senf
Nachspeise: 1 Twix
Zum Trinken: 0,5 Liter Mango Fruchtmolke (Lola, es tut mir leid, aber Abwechslung muß sein)

Auf dem folgenden Foto sieht man das Twix auf der Klimaanlage liegen. Ich hoffe, daß ich mir dann nicht die Zähne ausbeiße:)