Im Stiegenhaus ist alles geklärt

Gott sei Dank! Eine große Welle, ja ein Tsunami der Erleichterung geht durch das ganze Land! Nein, was sage ich. Durch die ganze Welt! Wochenlang haben wir mitgefiebert, uns gefragt, wie dieses Spiel wohl ausgehen würde, wie sie sich entscheiden würden, wie es wohl weitergehen könnte. Was würden die Auswirkungen sein? Welche Konsequenzen würden sich daraus ergeben? Wochenlang war ich wie in einem Taumel, wusste weder ein noch aus, mein Weltbild drohte in tausend Stücke zu zerbrechen, die Nerven waren dem Reißen nahe!
Und nun. Alles entspannt sich. Sie haben sich entschieden. Und, wie ich finde, sie haben sich richtig entschieden: „Stairway to Heaven“ ist kein Plagiat. Led Zeppelin sind die größten. Von nun an kann das Leben wieder seinen Lauf nehmen. Auf Wiederhören.

Ich aas:
1 Mohnstriezerl mit EKG
1 Dose Red Bull (geschenkt bekommen)

Stiegenhaus in den Himmel

6 Gedanken zu „Im Stiegenhaus ist alles geklärt“

  1. Hier werden nämlich die wirklich weltbewegenden Richtungsentscheidungen behandelt. Auf EM, Brexit und Wahlanfechtung wird gschissn!
    Bravo Matla!

Kommentar verfassen