Netz nicht verfügbar

Lieber Fan!
Ich kann dir heute leider kein Bild meines Essens zeigen: ‚Netz nicht verfügbar‘.
Und gerade heute esse ich etwas völlig ungewohntes.
Da ich heute länger im Rattenloch (ich bin noch nicht umgesiedelt worden) bleibe, habe ich mir beim Billa 3 große Scheiben Brot gekauft (Meterbrot-Ströck). Nettogewicht 0,230 kg. Als Brotbelegschaft wählte ich eine 125g schwere Stange Rügenwalder Teewurst Fein. Mit jodiertem Nitritpökelsalz und folgenden Konservierungsstoffen: E 252, Rauch. Außerdem noch eine Packung Gouda (200g). Hergestellt wurde dieser Käse von der Firma ‚Vergeer Kaas‘ in Holland. Die Adresse lautet:
Vergeer Kaas, Postbus 2, 2819 AA Reeuwijk (Holländer stellen Käse scheinbar in Bussen her).
1 Packung Ja! natürlich Camembert (Weichkäse mit Edelschimmel aus Biomilch) konnte ich mir nicht verkneifen (150g). Als Beilage gibt es 3 Rispentomaten Klasse I aus Österreich (0,120 Kg).
Das bedeutet, daß ich mir jetzt 0,825 Gramm reinschiebe, von denen ich in einer halben Stunde sicher 90% wieder abgebe.
Mahlzeit. Man sieht, Essen ist ein sinnloses Unterfangen.

3 Gedanken zu „Netz nicht verfügbar“

  1. Schade, hoffe, morgen wieder auf ein Bild. Die Beschreibung
    deines heutigen Essens hat mich jetzt so inspiriert, dass ich mir
    auch was hole, vom Bäcker vielleicht, auch wenns sinnlos
    ist!

  2. überleg dir mal die sinnhaftigkeit von atmen, oder noch
    viel schlimmer: putzen! kaum isses saubeer, isses auch schon wieder
    dreckig.
    so gesehen könnte man sich auch gleich gedanken über die
    sinnhaftiglkeit der menschlichen existenz machen… muss aber nicht
    sein – will ja schließlich nicht schuld an eurer
    herbstdepression sein! XD

Kommentar verfassen