Kartons ohne Zuckerersatz

Ich bin wieder im Räucherhaus. Ich esse, die anderen rauchen. Aber das macht nichts. Ich freue mich auf das Wochenende. Es wird grau und kalt und ich werde am Sofa sitzen, Fingernägel kauen und hoffen, daß die neue Wohnung nicht zusammenfällt.
Ich bin draufgekommen, daß, egal auf welche Wand (innen und außen) ich klopfe, sie hohl klingt. Der ganze Wohnblock scheint aus Kartons gebaut zu sein. Genau das richtige für einen Hohlkopf wie mich.1 Baguette gefüllt
1 Packung Allgäuland ‚unser Emmentaler‘ in Scheiben
1 Karton Pfanner-Saft Multivitamin 100% (ohne Zuckerersatz)

Ein Gedanke zu „Kartons ohne Zuckerersatz“

Kommentar verfassen