Reaktion von Redaktion?

Dieser Misthaufenblog entwickelt sich wie
die Bibel vor 2000 Jahren. Siehe dazu die wertlosen Kommentare von gestern

Wir haben einen
Märtyrer: matla.
Wir haben die Hostie: das Wurstsemmerl
Wir haben die heilige Mutter: desertmum
Wir haben Maria Magdalena: meine Nachbarin
Wir haben den Täufer: Johannes
Wir haben den Verräter Judas: Judith
Wir haben den Antimatla: nichtdu
Wir haben täglich ein unglaubliches Wunder: die
unwahrscheinliche Idiotie meiner Beiträge
Wir haben noch ein paar andere Jünger: Typen, die manchmal
vorbeischauen

Also was brauchen wir mehr?
Wir brauchen eine Suchfunktion: Emailspam an redaktion@vienna.at (Betreff:
Suchfunktion für matla!)

Und wir brauchen mehr Drogen.

Ich esse:
1 Hostie
1 Reichsapferl
1 Zepterpfefferoni

Wir haben ein Foto:

7 Gedanken zu „Reaktion von Redaktion?“

  1. ein bier sind bekanntlich zwei semmerl und semmerln zählen
    zu den nahrungsmitteln. also matla, wie wäre es mit der
    heiligen brot(bier)vermehrung?

  2. ich möchte einmal ein vorher/nachher bild der ekg sehen.
    ich emfinde es als frechheit dass du uns dieses bild
    vorenthältst! *wütendaufstampf*

Dein Senf