Zeitungsaufschnitt

Habe mir gerade beim Arschabwischen mit Zeitungspapier das Arschloch aufgeschnitten. Schuld daran ist das Gratis-U-Bahnblatt ‚Heute‘. Danke für die Scheißqualität.

Das beschäftigt mich so sehr, dass ich dir nur mehr sagen kann, was ich gestern aas:
1 Kornspitz mit Begleitfett (Aufstrich)

4 Gedanken zu „Zeitungsaufschnitt“

Kommentar verfassen