Alles dreht sich!

Im neuen Zeitalter, das am 30.1.2007 pünktlichst begann, dreht sich
vieles nur mehr um Socken.

Ich habe ja schon an dieser Stelle
erklärt, wie man mit Frauen umgeht bzw. wenn alles scheitert,
wie man sie erpreßt bittesehr.

Heute kann ich hier – wie immer mir selbst – die Beweise
liefern:
1. desertmum, die es freiwillig tat, da ich sie so
umgarne.
2. trulala, eine ehemalige „Kollegin“, die ich
erpresse und die somit diesen Blog führen und nette Sachen
über mich schreiben MUSS.
3. mein heutiges Mittagessen: die Nachbarin, mit deren Socken ich
ja viel Spaß hatte, hat mir heute was zum futtern gebracht,
weil ich ihr die Socken zurückgegeben habe: Danke für den feuchten Spaß!

DAS ist das neue Zeitalter! DAS ist Schwindelgefühl! ALLES ist
mit ALLEM verbunden und dreht sich!

Ich esse:
keine Ahnung, was das sein soll

Hinter der vergammelten Pfanne sieht man Prinzessin Leila, die
Espressomacherin.

2 Gedanken zu „Alles dreht sich!“

  1. Ich weiß was das ist.
    Reste aus alten Pizzakartons, drüber Reste aus alten
    Chinesenkartons, vermischt mit allem aus dem Eiskasten, dass noch
    nicht rausläuft wenn man ihn öffnet. Drüber ein
    Schuß Ramazotti oder Selbsgebrannter (Keim – Viren – Bazillen
    – Bekämpfung) – viola! Sowas halten nur Mägen unter 30
    aus! (Jahre, nicht Kilo oder Socken…)
    MAHLZEIT!

Kommentar verfassen