Bitte, die sind alle so gemein zu mir!

Ich weine und weine. Die ganze Nacht und den ganzen Tag schon. Ich wollte mir gestern ja ein Handy holen. Ich war in zwei t-mobile-Shops und aus jedem bin ich schluchzend und ganz verzagt hinausgelaufen. Bitte, die waren so gemein zu mir! Ich wollte ja nur ein neues Handy und eine neue Sim-Karte! Aber…. ich weiß nicht…. die wollten es mir scheinbar nicht geben! Ich war doch so freundlich und verständnisvoll! Aber die? Was machen die? Die fragen mich Löcher in den Bauch, schnauzen mich an und haben mich auch noch ausgelacht!!

Mein einziger Trost ist, daß es nicht nur mir so geht. Ich war gerade bei Billa, um mir eine Trost-EKG zu holen. Da war an der Wursttheke so eine gemeine alte Fuchtel am bestellen! Die arme kleine Praktikantin hat beinahe schon geheult. Als dann schließlich ich drangekommen bin und die Praktikantin mich sah, wie ich mit herabhängenden Ohren dastand, ein Häufchen Elend, die Haare ganz naß vom Weinen, da begann auch sie zu weinen. Gemeinsam heulten wir uns durch meine Bestellung. Zuletzt boten wir uns noch gegenseitig das „Du“ an.

Schluchzend esse ich:
1 EKG
1 Apferl
1000 Tränen

…. und wieder….. kein….. Foto…..

5 Gedanken zu „Bitte, die sind alle so gemein zu mir!“

  1. sei stark!
    Sei dann morgen gemein zu allen anderen!
    Ich inzwischen, bin lieeeeb und stelle mir die EKG einfach vor…wird so ähnlich ausgeschaut haben wie die, die ich mir heute vergönnte…ich dachte dabei NUR AN DICH!

Kommentar verfassen