Eristoff, der Aperoholiker

Alkoholische Süßgetränke haben zwei gravierende Vorteile:

  1. Sie sind im Sommer äußerst erfrischend!
  2. Durch ihren gehaltvolle Zusammensetzung enthalten sie genug Nährstoffe, um eine Diät durchzuhalten.

Nicht, daß ich eine Diät halten würde – ich scheiße auf Diäten -, nein, ich spare mir durch das Trinken dieser süßen Alkopops das mühevolle und langweilige Essen bzw. die Suche danach.
Um nicht völlig zum Aperoholiker zu werden – du weißt, was diese Woche los ist – habe ich mir auch andere Getränke besorgt. Und natürlich, es würde anders nicht möglich sein, mische ich Bier bei.

Ich aas:
1 Brot

Ich trank:
1 Aperol
1 Eristoff Flash
1 Eristoff Ice
3 Bier Ottakringer

7 Gedanken zu „Eristoff, der Aperoholiker“

Dein Senf