Irene und ihr Fuck

Durch meine Öffentlichkeitsarbeit ist ja meine Emailadresse kasperlpost@matla.at jedem Spammer auf der Welt ein Begriff. So verbringe ich manch trüben Tag bei feuchtem Wetter einfach vor dem Computer und lese, sortiere und lösche Spammails. Das ist eine Aufgabe, die ich mit Bravour erledige! Das ist eine Arbeit, die nie langweilig wird! Ich habe mir einmal die Mühe gemacht und die durchschnittliche Spamfrequenz errechnet: ich muß tatsächlich nur 84,3 Sekunden auf ein Spam-Email warten! Über den Tag verteilt. Rechnet man sich diese Frequenzen der Tageszeit entsprechend aus, so schwankt diese – teilweise stark! – mit dem Stand der Sonne und des Mondes.

Manche e-Mails interessieren mich überhaupt nicht. Deko-Palmen, Flaggen, Chefsessel, Terassenheizstrahler, Viiiaaagraa, Ciiiaaaliiis. Alles Fuck!
Aber es gibt täglich einige Mails, die ich doch genauer lese, zum Beispiel zu den Themen Glücksspiele, Schwanzverlängerungen. Themen, die mich ansprechen.

Heute kam eine Mail von einer gewissen „Irene Murillo [yhrtjgommsg@boomboomroom.com]“, die mir sofort ins Auge stach. Betreff: „Blaues Wunder – dann klappts auch mit der Nachbarin“. Du verstehst das oder? Du weißt um mein gepeinigtes Herz, wenn es um die Nachbarin geht – du weißt, wie schwer es mit ihr ist!
Ich hoffte eigentlich auf Zynkali-Kapseln oder ähnliches. Aber nein! Wieder der übliche Fuck! Viiiaaagraaa, Ciiiaaaliiis!

Aber die Geschichte, die Irene uns da erzählt, ist geilste Prosa:

„Ich finde Viiaaaagra… einfach wunderbar. Egal, ob für den Sex oder, um mich selbst zu verwöhnen: Es funktioniert. Mein Schwanz wird extrem hart und mein Orgas.Mus ist sehr intensiv. Die Wirkung ist so stark, dass ich Viiaaaagra… nur am Wochenende verwende oder wenn ich viel Zeit habe, es richtig zu genießen.

Ich habe eine Affäre mit einer Bekannten, sie hält mich für einen Sex-Gott. Ich habe Viiaaaagra… ungefähr zehn Minuten, bevor wir uns im Hotel getroffen haben, genommen. Ich habe davon nicht nur einen strammen Riemen bekommen, sondern auch die Selbstsicherheit, die die Frauen lieben. Ich habe es ihr drei- oder viermal besorgt, und sie ist absolut hingerissen. Ich komme ziemlich schnell, danach wird ihr Organsmus jedesmal unkontrollierbar. Viiaaaagra… hat mich bei ihr zur Legende gemacht!! Ich kann es kaum abwarten, wieder eine zu schlucken

Verpassen Sie nichts am Lebem – Sie werden fuhlen was unsere Kunden bestatigen!“

Könnte doch fast von mir sein, was?

Ich, der Hüter des Spamblogs, esse:
1 altes Stück Brot
1 Glas Mautner-Markhof-Kren
1 Ziegel Käse
1 Apferl mit seltsamen Geschmack

11 Gedanken zu „Irene und ihr Fuck“

  1. ich schenk dir einen spam von mir.
    kannst aber, wennst willst, noch ein paar haben!

    VPXL+: THE WORLD’S #1 PEN|S EN’L@RGEMENT PREPARATION!

    In just a few short weeks, you`ll watch with amazement as your pen!s
    grows into the biggest, thickest, hardest, and most powerful tool
    you`ve ever imagined – the one you`ve always fantasized about
    having! No pen!s en`l@rgement system is faster, easier to use, or
    more effective than VPXL+ – THE BEST!

    VPXL+ IS GUARANTEED TO EN`L@RGE & STRENGTHEN YOUR
    PEN|S OR YOUR MONEY BACK – PERIOD! SO WHY WAIT? GET
    VPXL+ AND LIVE LARGE TODAY!

    TRY IS TODAY TO SUBSTANTIALLY IMPROVE YOUR MALE PACKAGE IN THIS YEAR!

  2. jetzt muss schon eine“irene“ für deine phantasien herhalten! gib es doch zu dass du es warst, ——- mit der nachbarin und ohne viiaaaagra!

Kommentar verfassen