Jubelei

Das neue Jahr beginnt toll! Ich habe nächste Woche wieder Urlaub! Hurra!

Ich werde nämlich die Anstalt wechseln und muß daher meinen Resturlaub konsumieren.
Als die „Kollegen“, die ich jetzt endlich los sein werde, das gehört haben, brach stanta pede eine Party aus – ein spontanes Fest, bei dem die  „Kollegen“ teils vor Freude weinten, teils in hysterische Halleluja-Gesänge ausbrachen.

Ich freue mich natürlich mit ihnen und esse zur Feier des Tages:
1 traditionelles Big Mac Menü mit Cola und Kartoffelstangen mit Ketchup

4 Gedanken zu „Jubelei“

  1. ja, denn wenn er nicht wiederkommt, klappere ich
    eigenfüßig ALLE billas in wien ab und beobachte die
    männlichen wesen an der wursttheke: derjenige welcher
    gouda/extra-semmeln und kronprinzchen kauft, ist extrem
    VERDÄCHTIG und wird verfolgt&zur rede gestellt!!!

Kommentar verfassen