Klimawandel ist JETZT!

Und ich bin vorbereitet!

Darum habe ich mir diese Woche schon 4 Klimaanlagen gekauft. Jetzt, da ich Geld vom Paten bekommen habe, ist mir nichts teuer genug.
Die Klimageräte haben es in sich. Hier in der Wohnung hat es angenehme 16 Grad, fast zu kalt, um nackt zu arbeiten.
Als es mir in der Wohnung zwischendurch doch etwas zu eisig wurde, setzte ich mich, um die Wohnung etwas warm werden zu lassen, mit zwei Klimageräten – eines links, eines rechts – auf die Straße vor mein Fenster, durch das ich sehr listig die Stromkabel leitete. Soll doch ganz Wien ein Stück meines Luxus abbekommen! Alle sollen es ein kleines Stückchen kühler haben!
Dabei trank ich einige Gläser Weißwein mit Zitrone und Eiswürfeln. Auf dich, Pate, du Arsch!

Wieder in der Wohnung esse ich:
1 EKG
1 Apferl
1 Flasche grüner Veltliner

6 Gedanken zu „Klimawandel ist JETZT!“

  1. vielleicht schaffst du es, wien auf ca 25°
    abzukühlen.
    also mach bitte dein fenster auf, auf dass wir nicht so schwitzen
    müssen!

  2. Woraufhin der Pate einen Orkan geschickt hat – mit einem
    klitzekleinen Fingerschnipserl die Windmaschine in deine Richtung
    gedreht – kleine Warnung in deine Richtung – das Unwetter aber kam
    leider auch zu mir! – dabei kann ich garnix dafür! Matla, du
    Depp! Jetzt ist alles hin!

  3. ohweh, jetzt hat er sich versündigt und der gestrige orkan
    hat ihn mitsamt seinen vom bauerngottvater gesponserten
    klimaanlagen weggeblasen!

Kommentar verfassen