Paprika Matricis

Als ich gestern um Mitternacht das Rattenloch verlassen habe, hatte ich ein Déjà vu: Advent, Mitternacht, Schnee, jede Menge Überstunden, nur Streß. Nachdem ich mich dann prophylaktisch vor etwaigen Agenten der Matrix in Sicherheit gebracht hatte, mußte ich ganz schön lange suchen, um meine verkackte Closchüssel (sprich Auto) zu finden – war alles voll Schnee.
Die Heimfahrt war romantisch: jungfräuliche Schneefahrbahnen, schlitternde Autos, die Augen der Leute funkelnden (vor Haß auf den Schnee).
Ich dachte mir: „Ja, du Stadt. Tu nur so unschuldig mit deinem weißen Brautkleid. Ich weiß, was du vor hast. Du Luder.“

Ich esse:
2 Grahamweckerl
1 Dose Landfrischkäse Natur nur 4,5% Fett – Konsument Testurteil Sehr gut – für weitere nützliche Informationen schreibe bitte unbedingt an office@landfrisch.at
1 roter Paprika (gleicht momentan farblich meinen Augen)
1 Schachtel Sirius
1 Snickers

Ein Gedanke zu „Paprika Matricis“

Dein Senf