Exposésturm

Großes Herbstreinemachen war am Wochenende angesagt. Zwei Doppler Sturm und gemma! Oben rein und unten raus. Ohne viel Tamtam.
Die Nachbarin kam einmal kurz vorbei, trank ein paar Gläser mit mir. Sie wußte aber nicht viel mit mir anzufangen und verdrückte sich wieder.

Und diese Woche wird es endlich so weit sein: Manuscript (inkl. Leseprobe), Exposé und Lebenslauf sind fertig. Jetzt werde ich Verlage stalken… die letzte Hoffnung.

Siehe auch: Ausschnitt aus dem Exposé

Ich aas:
1 Fisch – wollte das Zeug wieder einmal versuchen… und das genügt mir für die nächsten zehn Jahre.

6 Gedanken zu „Exposésturm“

Kommentar verfassen