Spermafressen und fleischliche Lust

Ich esse nun schon seit einiger Zeit kein Fleisch mehr. Ich bin gespannt, wie lange es dauert, bis ich deswegen eingehe. Ein leichtes Verblöden ist aber bereits erkennbar. Da ruft mich gestern die Nachbarin an, ob ich ihr nicht Arschpapier raufbringen könne, ich sag ja, leg den Hörer auf und geh schlafen. Erst heute Morgen, als sie mich auf mein seltsames Verhalten aufmerksam machte, kam mir der Verdacht. ICH VERBLÖDE! Endlich! Freue mich schon auf das fortgeschrittene Stadium, wenn ich nur mehr an meiner Kleidung irgendwelche unsichtbaren Fussel wegzupfe und an nichts mehr denken kann/muß.
Das fleischlose Dasein jedenfalls werde ich wohl noch länger fristen. Zumindest solange ich mich noch daran erinnere, daß es genug Gründe dafür gibt. Zum Beispiel hat zu diesem Thema auch der Misoskop vor kurzem erst einen Artikel über die Nahrungsmittelkrise mit vielen interessanten Links geschrieben.
Weißt du, ich will nicht meinen Spermien, die ich Tag für Tag per Hand ins Leere jage, eines fernen Tages, wenn sie selbst erwachsen sind und es längst zu spät ist, sagen müssen: „Ja, ich wußte das alles, aber ich habe nichts dagegen getan.“ Und deshalb schreibe ich hier mein Gewissen, das sowieso schon schwer genug durch Betrug, Anstiftung zum Mord und Vergewaltigung einer Nonne belastet ist, rein. Und dann spreng ich was in die Luft.

UND SO ESSE ICH AUCH HEUTE WIEDER – UND ES INTERESSIERT MICH EINEN SCHEISSDRECK, WAS DU DAVON HÄLTST:
1 Topfen
1 Brot
1 Gösser

28 Gedanken zu „Spermafressen und fleischliche Lust“

  1. ja, Kinder sind sowieso nur ein Irrtum.
    Topfen aber auch, echt!
    Ich esse Schinken, Salami, Käse, ohne Beilage, gut so.

  2. Hmmm, das stimmt, das habe ich auch schon mit Freude beobachtet. In der letzten Zeit zieht sich mein Penis immer weiter zurück. Nur mehr die leere Hülle hängt lose herab. Das könnte damit zu tun haben.

  3. OH! Achja, die Eier. Was mache ich mit denen? Die sind dann etwas unnütz. Soll ich die aufhängen und lufttrocknen? Hm…. da muß ich mir noch was überlegen.

  4. Gute Idee, schick mir eine Mail, dann schick ich dir vorab mal ein Vorherfoto.

    Johannes, ich wollte doch nur, daß du meinen Eiern so ein Laserschwert dazumalst….

Kommentar verfassen