Wer spielt den Matla?

Ich bin von den Socken! Möglicherweise wird diese Matla-im-Theater-Geschichte doch noch was! Denn ich habe heute Nacht (die beste Zeit, um durchs Internet zu kraulen) folgenden Blogbeitrag erhascht: Christian Winkler textet Matlas Schnitzerlgeschichte
Ob beide Dinge aber tatsächlich zusammenhängen, kann ich nicht sagen. Doch es zeigt nur eines ganz deutlich: matla muß unbedingt ans Theater!

Da drängt sich natürlich die Frage auf, welcher Schauspieler mich in seiner ganzen Wucht darstellen könnte. Wer sieht aus wie Matla, wer riecht wie er, wer denkt wie er, usw….?

Also mir persönlich fallen da folgende zwei Leute ein:

Leider sehen die beiden jetzt nicht mehr so aus, weil der eine schon einen Schlaganfall hinter sich hat und nun zu dünn geworden ist und der andere seit einigen Jahren tot ist (wobei er dann vielleicht schon aussieht wie mein Matla Skellington von gestern, hmmm….).
Beim zweiten Bild finde ich die zufällige Ähnlichkeit der Frau mit meiner Nachbarin recht interessant.

Ganz aufgeregt esse ich:
1 Semmel mit Schinken, Käse und Gurkerl
2 theatralische Mandarinen
1 SixPack Stiegl für die Premiere

PS: Falls du, Posaune, die beiden Herrschaften auf den Fotos nicht kennen solltest – was ich sehr bedenklich fände (v.l.n.r):
Hermes Phettberg, Charles Bukowski

11 Gedanken zu „Wer spielt den Matla?“

  1. Hermes ist natürlich die ideale Besetzung – und so schrecklich viel, lese ich im Predigtdienst, hat er auch wieder nicht abgenommen…allerdings, ein Schauspieler – oder Versteller, wie Harry Rowohlt sagt…oh Faden verloren…nimmt Harry! Der hat die geilste Stimme die ich je gehört hab!

  2. er spielt den Sandler in der Serie „Lindenstrasse“ hört man (ich schau ja nicht fern) und hat einige Bücher geschrieben, und liest mit seiner urgeilen Stimme Hörbücher – Pu der Bär – z.B. und ich würde ev. mit ihm schlafen, wenn er mich mit seiner urgeilen Stimme danach fragen würde, tut er aber nicht, außerdem isser nichtmehr der Jüngste, aber er hat einen Bart, also alle meine Anforderungen an männliche Schönheit erfüllt…und eben diese URGEILE STIMME…..

  3. öha, die desertierte mutter steht auch auf bart und tiiiiiiiefe stimme? da werma owa streitert wern – vor oder nach der brehmieeere derfst da aussuchen. i krempl daweu scho amoi die bordellärmel hoch …

  4. Hallo Matla,

    Wollte mit dir Kontakt aufnehmen, wegen des Blog-Festivals im Mai. Könntest du mich bitte per email kontaktieren, damit ich dir eine persönliche email schreiben kann – nicht über die Kommentar-Seite.
    Vielen Dank,
    lg,
    Cwinkler

Kommentar verfassen