Imperative Kreativkacke

Aus den Kanalgittern steigt unheilvoller Rauch, der Hundekot in den Parks qualmt ehrfurchtgebietend. Kurz: die Kacke ist am dampfen! Da muß man handeln!
Deshalb mache ich den heutigen Tag – ganz im Sinne des kreativen Imperativs – zum „Chef Menü Tag“!!!

Ich esse:
1 Bami Goreng – Asiatisches Nudelgericht mit Hühnerfiletstreifen von Chef Menü
1 Salatschüssel mit Mail von Chef Menü
1 Dose Kräuter Dressing von Chef Menü
1 Packung Kronprinz Rudolf Äpfel von Gott

3 Gedanken zu „Imperative Kreativkacke“

  1. pfuuh…ich bin begeistert! etwas warmes! und etwas gesundes!
    das ist ja kaum auszuhalten! hoffentlich bekommst du keine
    magenverstimmung!

Kommentar verfassen